Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.08.2014, 11:09   #15
JensL
Administrator
Site Admin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 2.470
JensL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Josy,

die Variablen einer Umfrage sind zu jedem Zeitpunkt verfügbar, wurden Sie (noch) nicht vom Teilnehmer gesehen sind sie mit einem Missing-Wert gefüllt. Dementsprechend kann aber zu jedem Zeitpunkt auf jede Umfragenvariable geprüft werden.

Nochmal zur Verdeutlichung:

Quoten werden nicht im Fragebogen angelegt. Du kannst dementsprechend auch nicht "eine Quote am Anfang" anlegen.
Quoten werden lediglich über den Quoten-Editor gesteuert und im Fragebogen ist die einzige Kontaktpunkte zum einen das Überprüfen der Quoten (wobei die Quotenbedingungen überprüft und der Teilnehmer anhand dessen und der Quotenkonfiguration einer Quote zugewiesen wird), sowie die Variable Quote, in der als Wert die ID der Quote gespeichert wird, welcher der Teilnehmer zugewiesen wurde.

Eine Bedingung die nie zutrifft musst Du verwenden, damit bei der Überprüfung der Quoten der Teilnehmer auf ALLE Quoten(bedingungen) passt und deshalb lediglich anhand der Option "Passende, offene Quote mit den wenigsten zugewiesenen Teilnehmern" einer Quote zugeordnet werden, da dies ja der ganze Sinn der Gleichverteilung auf diesem Weg ist.

Als Bedingung kannst Du hier schon 12345 nehmen, aber auch jeden anderen Wert der niemals eingegeben werden kann, "HaiemitLasernaufdemKopf", "MeinFußhatdieFormeinesDodekaeders" - vollkommen egal.

Du hast ja derzeit in Deinem Fragebogen 9 Filter, je einen für jede Ausprägung von c_0001 und einen mit ein paar kombinierten Bedingungen. Im Endeffekt musst Du lediglich hier 8 Quoten anlegen und "c_0001" in den Filtern auf "quota" ändern.

Im Fragebogen geschieht dann folgendes:

Der Teilnehmer öffnet die Startseite
Aufgrund der in den Seiteneigenschaften vorgenommmenen Einstellungen werden die Quoten überprüft.
Da die Aufnahmebedingungen jeder Quote zutreffen, wird die Zuweisung über "Passende, offene Quote mit den wenigsten zugewiesenen Teilnehmern" vorgenommen.
Da Du 8 Quoten hast und dementsprechend die Quoten die IDs 1-8 haben, kann die Variable quota dadurch ebenfalls die Werte 1-8 annehmen.
Die Filter leiten dann den Teilnehmer je nach Ausprägung von "quota" in den entsprechenden Filter.

Also:
Quoten anlegen wie besprochen
Filterbedingungen ändern
(c_0001 = '1' or c_0001 = '2' or c_0001 = '5' or c_0001 = '6') zu (quota = '1' or quota = '2' or quota = '5' or quota = '6'); (c_0001 = '1') zu (quota = '1') usw.

Gruß

Jens
JensL ist offline   Mit Zitat antworten