Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.2014, 13:57   #2
JensL
Administrator
Site Admin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 2.470
JensL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Natalie,

für Deine intendierte Umsetzung empfiehlt es sich mit Quoten zu arbeiten.
Du brauchst dazu 4 Quoten (Umfrage 1/Variante 1; Umfrage 1/Variante 2; Umfrage2/Variante1; Umfrage2/Variante2), jeweils mit einer Größe von 150.

Die Quotenkonfiguration nimmst Du dann vor wie hier beschrieben:

http://forum.unipark.info/forum/forumdisplay.php?f=318

nur das Du nicht die Quoten so einrichtest, dass sie nie voll werden können, sondern eine Größe von 150 haben.

Die Fragebatterien sind zwischen den Varianten gleich, oder? Falls innerhalb der Fragebatterie Texte o.ä. anders angezeigt werden sollen, je nachdem welche Variante gezeigt wird, kann man dies aber auch mit Platzhaltern, benutzerdefinierte Variablen und Rekodierungstriggern und/oder Ausblendbedingungen umsetzen.

Der Aufbau wird dann ungefähr so aussehen:

Einleitung (auf dieser Seite Quoten überprüfen)
Filter Umfrage 1(quota = 1 OR quota = 2)
|_Fragenbatterie1
|_Filter (quota = 1)
|_Variante 1
|_Filter (quota = 2)
|_Variante 2
|_Fragenbatterie 2
Filter Umfrage 2(quota = 3 OR quota = 4)
|_Fragenbatterie1
|_Filter (quota = 3)
|_Variante 1
|_Filter (quota = 4)
|_Variante 2
|_Fragenbatterie 2
Soziodemografische Abfrage
Endseite


Gruß

Jens
JensL ist offline   Mit Zitat antworten