Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2010, 11:12   #1
Kristian
Foren-Baron
Site Admin
 
Benutzerbild von Kristian
 
Registriert seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.253
Kristian kann auf vieles stolz seinKristian kann auf vieles stolz seinKristian kann auf vieles stolz seinKristian kann auf vieles stolz seinKristian kann auf vieles stolz seinKristian kann auf vieles stolz seinKristian kann auf vieles stolz seinKristian kann auf vieles stolz sein
Einladungen personalisieren
Wer eine Einladung formuliert, möchte mitunter, dass Frauen und Männer jeweils mit einer eigenen Anrede angesprochen werden, statt "Sehr geehrte/r Herr/Frau". Sofern man in der Teilnehmerverwaltung das Geschlecht hinterlegt hat, kann man folgende Anweisung in die Einladung einfügen:

{if #u_gender# = "2"}Sehr geehrte Frau{else}Sehr geehrter Herr{/if} #u_name#,

Damit wird in Abhängigkeit von der gender-Variable die entsprechende Anrede angezeigt.

Das geht natürlich nur bei personalisierten Projekten. Eine dritte Verschachtelung geht NICHT, die if-else-Verknüpfung erlaubt nur entweder-oder.

-------------------
Grüße
Kristian
Campus@unipark.de
Kristian ist offline  
Thema geschlossen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:36 Uhr.

unipark
© Copyright 2011 QuestBack GmbH - Unipark Forum Onlineforschung | Unipark Online-Umfrage Tool | kontakt | impressum |