Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2013, 11:29   #1
Psycho667
Neuer Benutzer
Site Admin
 
Registriert seit: 07.05.2013
Beiträge: 6
Psycho667 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Einladung der gleichen Teilnehmer zu acht unterschiedlichen Zeitpunkten
Hallo,

ich plane im Rahmen meiner Bachelorarbeit eine Erhebung zu acht unterschiedlichen Zeitpunkten über zwei Tage (4 pro Tag). Dabei sollen die Teilnehmer den Fragebogen zu bestimmten Uhrzeiten ausfüllen (10:00, 14:00, 18:00 und 22:00 Uhr). Project ID: 347143

Ich wollte das erst über Trigger laufen lassen, aber wenn ein Proband einen Fragebogen nicht ausfüllt, würde dann ja auch der Trigger für den nächsten Fragebogen nicht verschickt werden.

Daher wollte ich jetzt acht verschiedene personalisierte Projekte gestalten, um die gleichen Teilnehmer zu jedem Fragebogen immer wieder neu einzuladen.

Leider kommen die Einladungsmails (aufgrund der Warteschlange) nie zu den vordefinierten Zeitpunkten an.

1.Kann man die Warteschlange irgendwie umgehen oder gibt es eine andere Möglichkeit zu vordefinierten Zeitpunkten Mails zu verschicken?

Ich hatte sonst überlegt, das über einen externen Mailanbieter (z.B GMX) zu lösen, indem ich die entsprechenden Links vorprogrammiere und dann über GMX zu den acht Zeitpunkten die Mails verschicke. Das wäre allerdings sehr viel Arbeit, da ich alles manuell eingeben müsste.

2. Ich hätte dann doch in den acht verschiedenen personalisierten Projekten acht mal die gleichen Mailadressen, jedoch in jedem Projekt einen anderen Code für die Probanden, oder?

3. Kann ich mit diesem Aufbau auch zurückverfolgen, wer wann welchen Link bzw. Fragebogen ausgefüllt hat? Ich muss die Daten später irgendwie zuordnen können.
Meine bisherigen Exportversuche der Daten sind eher unübersichtlich.


Vielen Dank für eure Zeit
Psycho667 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2013, 12:46   #2
JensL
Administrator
Site Admin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 2.470
JensL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Psycho667,

ich gehe die Punkte mal Schritt für Schritt durch:

Zitat:
Zitat von Psycho667 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich plane im Rahmen meiner Bachelorarbeit eine Erhebung zu acht unterschiedlichen Zeitpunkten über zwei Tage (4 pro Tag). Dabei sollen die Teilnehmer den Fragebogen zu bestimmten Uhrzeiten ausfüllen (10:00, 14:00, 18:00 und 22:00 Uhr). Project ID: 347143

Ich wollte das erst über Trigger laufen lassen, aber wenn ein Proband einen Fragebogen nicht ausfüllt, würde dann ja auch der Trigger für den nächsten Fragebogen nicht verschickt werden.

Daher wollte ich jetzt acht verschiedene personalisierte Projekte gestalten, um die gleichen Teilnehmer zu jedem Fragebogen immer wieder neu einzuladen.

Leider kommen die Einladungsmails (aufgrund der Warteschlange) nie zu den vordefinierten Zeitpunkten an.

1.Kann man die Warteschlange irgendwie umgehen oder gibt es eine andere Möglichkeit zu vordefinierten Zeitpunkten Mails zu verschicken?
Das geht leider nicht, die Warteschlange ist dafür da, die Serverauslastung durch den Mailversand zu steuern, dementsprechend ist nicht zuletzt von der Auslastung abhängig, wann die Mails tatsächlich verschickt werden.

Zitat:
Zitat von Psycho667 Beitrag anzeigen
2. Ich hätte dann doch in den acht verschiedenen personalisierten Projekten acht mal die gleichen Mailadressen, jedoch in jedem Projekt einen anderen Code für die Probanden, oder?
Ja, genau so ist es. Alternativ könntest Du natürlich auch bspw. den Mailtrigger für die nächste Einladung einfach direkt am Anfang der Umfrage ausführen lassen.

Zitat:
Zitat von Psycho667 Beitrag anzeigen
3. Kann ich mit diesem Aufbau auch zurückverfolgen, wer wann welchen Link bzw. Fragebogen ausgefüllt hat? Ich muss die Daten später irgendwie zuordnen können.
Meine bisherigen Exportversuche der Daten sind eher unübersichtlich.
Das ist über den Inhalt mehrerer Variablen möglich, für Deinen Fall dürften die rts_ Variablen am passendsten sein. Dort wird als Timestamp die Zeit gespeichert, zu welcher eine Seite abgeschickt wurde.


Zitat:
Zitat von Psycho667 Beitrag anzeigen
Vielen Dank für eure Zeit
Bitte

Gruß

Jens
JensL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2013, 16:15   #3
Psycho667
Neuer Benutzer
Site Admin
 
Registriert seit: 07.05.2013
Beiträge: 6
Psycho667 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Jens,

vielen Dank für deine schnelle Antwort .

Die Idee, die Trigger an den Anfang der Fagebögen zu setzen, um so den nächsten Fragebogen zu verschicken finde ich gut.
Wenn die Probanden dann aber mal einen Fragebogen gar nicht erst ausfüllen, würde ja auch der nächste Trigger nicht versendet werden.

1. Gibt es die Möglichkeit das dynamisch so zu programmieren, dass nach Auslösung des ersten Triggers in jedem Fall für alle acht Fragebögen eine Einladung, bzw. Erinnerungsmail verschickt wird, auch wenn mal ein Fragebogen nicht ausgefüllt wird?
Also z.B am ersten Tag um 10:00, 14:00, 18:00 und 22:00 Uhr und dann am zweiten Tage ebenfalls um 10:00, 14:00, 18:00 und 22:00 Uhr?

2. Besteht überhaupt die Möglichkeit (wie auch immer), mein Vorhaben zu realisieren? Oder muss ich dann alle Probanden einzeln über einen externen Mail-Anbieter (z.B GMX) zu allen acht Fragebögen einladen? :/


Vielen Dank und liebe Grüße
Psycho667 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2013, 15:14   #4
JensL
Administrator
Site Admin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 2.470
JensL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi Pscho667,

zu 1.
Also Du kannst natürlich im ersten Fragebogen auch einfach mehrere Mailtrigger einfügen, die dann zeitbasiert verschickt werden.

zu 2.
Wenn Du das punktgenau verschicken willst, kommst Du glaube ich nicht umher, das manuell bzw. extern zu machen. Was Du dazu machen könntest, ist die Codes der Teilnehmer zu exportieren, die Einladungslinks zu generieren und dann z.B. per Outlook oder Thunderbird en masse versenden.


Gruß

Jens
JensL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2013, 08:02   #5
Psycho667
Neuer Benutzer
Site Admin
 
Registriert seit: 07.05.2013
Beiträge: 6
Psycho667 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi Jens,

Danke für deine Antwort.

Zu 1.
Kommen die Triggermails auch in die Mail-Warteschlange? Also wenn ich z.B acht dynamische Trigger programmiere, die nach Ausfüllen des ersten Fragebogens in Abständen von 4 Stunden verschickt werde sollen, werden die dann auch wirklich immer genau nach 4 Studen verschickt?

Danke. Lieben Gruß
Psycho667 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 14:00   #6
JensL
Administrator
Site Admin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 2.470
JensL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hi Psycho667,

Triggermails werden, ebenso wie andere Mails die aus Projekten verschickt werden, zunächst in die Warteschlange eingereiht, dementsprechend lässt sich auch nicht sagen, ob diese Mails tatsächlich zum geplanten Zeitpunkt XY versendet werden.

Gruß

Jens
JensL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:36 Uhr.

unipark
© Copyright 2011 QuestBack GmbH - Unipark Forum Onlineforschung | Unipark Online-Umfrage Tool | kontakt | impressum |