Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2012, 18:17   #1
KirstenBra
Neuer Benutzer
Site Admin
 
Registriert seit: 20.12.2012
Beiträge: 1
KirstenBra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Teambefragung anonym
Liebes Uni-Park Team,

ich habe eine Frage zur Teambefragung, die ich weder mittels des Handbuchs noch der bisherigen Auskünfte im Forum klären konnte:
Wie ich im Forum feststellen konnte, ist es möglich die Befragung mehrerer Teams (und damit den Transport einer entsprechenden Personenzuordnung zu den Teams in den Datensatz) über Platzhalter im Befragungslink z.B. "?a=1" umzusetzen.
Dabei weise ich den einzelnen Ausprägungen die Teambezeichnung zu (also 1=Team A) und kenne daher die Zuordnung der einzelnen Personen zu den Teams bzw. zum Datensatz. Ich weiß also im Datensatz später genau, welches Team und damit welche x Personen mit der Teamzuordnung 1, geantwortet haben.

Bei meiner Teamforschung ist es aus Gründen des Datenschutzes nun wichtig, dass ich Personen zwar zu einem Team zuordnen können muss, diese Zuordung (also c001=1=Team A) aber nicht nachvollziehen können darf.
Das bedeutet: Ich muss die Teamzuordnung, also Person 1-5 gehören zu Team A, vornehmen können, ich darf aber im Datensatz später nicht nachvollziehen können, dass c001=Team A ist. c001 sollte also auch Team C sein können.

Ist dies in irgendeiner Weise umsetzbar?

Hintergrund Info zur Befragung: Jede Person soll einzeln und mit namentlicher Ansprache zur Befragung eingeladen werden.

Ich wäre Ihnen sehr dankbar für eine Rückmeldung.
KirstenBra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2013, 13:22   #2
JensL
Administrator
Site Admin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 2.470
JensL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Kirsten,

die Frage ist, wie Du die Teamzugehörigkeit verarbeiten willst. Wenn Du die Teams in unterschiedliche Pfade leiten willst, wird das Ganze natürlich schwierig, da Du natürlich anhand der durchlaufenen Fragen nachvollziehen kannst, welche Ausprägung die Variable anfänglich hatte.

Was Du tun kannst, um die Teamzugehörigkeit aus dem Datensatz zu entfernen, ist diese vor Abschluss des Fragebogens (oder zu dem Zeitpunkt ab dem Du selbige nicht mehr benötigst) zu überschreiben. Dazu kannst Du einen Rekodierungstrigger verwenden, der die Variable des URL-Parameters (z.B. c_0001) mit einem irrelevanten Wert überschreibt.

Wie gesagt, es ist schwer dies pauschal zu sagen, wenn Du möchtest, kannst Du den Einsatzbereich des Wertes gerne noch näher erläutern, dann kann ich schauen, wie sich dies ggf. noch besser umsetzen ließe.

Gruß,
Jens
JensL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:11 Uhr.

unipark
© Copyright 2011 QuestBack GmbH - Unipark Forum Onlineforschung | Unipark Online-Umfrage Tool | kontakt | impressum |