Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2013, 09:03   #1
MartStatist
Neuer Benutzer
Site Admin
 
Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 2
MartStatist befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
DRINGEND++Random Selection ohne Wiederholung**
Servus zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe 2 Markenlogos und 4 verschiedene Texte zu jedem dieser Logos, also insgesamt 8 Seiten (Siehe Anhang).

Vom Mechanismus her soll folgendes passieren:
Der Befragte soll zunächst, zufällig ausgewählt, eine der beiden Markenlogos mit einem der 4 Texte zu sehen bekommen und dann die Fragen zu dieser beantworten.
Wenn er dann weiterklickt soll auf jeden Fall die andere Marke, die er beim ersten mal nicht bekommen hat, vorgelegt bekommen. Und es muss sich um einen der 4 Texte handeln, die nicht mit der anderen Marke bei der ersten Zufallsauswahl angezeigt wurde.

Bisher bekomme ich das Problem nicht gelöst. Ich habe jetzt zwar eingestellt, dass zumindest nicht 2 mal der gleiche Text gezogen werden kann, das Logo kann sich aber immer noch wiederholen (Siehe Bild Anhang).

Kann mir da jemand helfen??

Wäre sehr großartig!!!!


Tausend Dank im Voraus!

Grüße
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bildschirmfoto 2013-10-25 um 08.57.06.jpg
Hits:	254
Größe:	40,3 KB
ID:	118  
MartStatist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2013, 18:06   #2
JensL
Administrator
Site Admin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 2.470
JensL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo MartStatist,

das kannst Du so umsetzen:

1.) benutzerdefinierte Variable (Projekteigenschaften) anlegen
2.) Zufallstrigger auf der ersten Seite (Ausführposition direkt) anlegen, der die gerade erstellte Variable c_000x mit einem zufälligen Wert zwischen 1 und 12 beschreibt (da du 12 verschiedene Kombiniationsmöglichkeiten der Texte hast)
3.) zwei Seiten anlegen, auf beiden bindest du beide Bilder als Frage ein. Nun versiehst Du beide Fragen mit Ausblendbedingungen. Ziel ist bei einer gerade zufällig gezogenen Zahl auf Seite 1 Bild 1 und auf Seite 2 Bild 2 einzublenden und bei ungeraden Zahlen umgekehrt. Dazu kannst Du entweder manuell alle Bedingungen eingeben (c_000x = 1 OR c_000x = 3 OR ... usw.) oder Du benutzt eine komfortablere Möglichkeit, nämlich die Abfrage, ob sich der Wert entsprechend teilen lässt.
Dazu brauchst Du eine zweite benutzerdefinierte Variable, einen zweiten Rekodierungstrigger ( Ausführungsposition bei abschicken, vor Filtern; auf der ersten Seite sollte dementsprechend dann nur Einleitungstext stehen) und damit rekodierst Du c_000y mit dem Wert mod(#c_000x#,2).
Diese Funktion teilt c_000x durch 2 und gibt den Rest aus.
Dann kannst du für die Bilder einfach mit der Ausblendbedingung c_000y = 1 bzw. 2 arbeiten.
Also:

Erste Seite: Bild 1 - Ausblendbedingung c_000y = 1 | Bild 2 Ausblendbedinung c_000y = 2


Zweite Seite: Bild 1 - Ausblendbedingung c_000y = 2 | Bild 2 Ausblendbedinung c_000y = 1

Dann noch die Texte:

Es gibt zwölf mögliche Kombinationen - 1/2; 1/3; 1/4; 2/1; 2/3; 2/4; 3/1; 3/2; 3/4; 4/1; 4/2; 4/3
Diese verbinden wir jeweils mit der zuvor zufällig generierten Zahl und verknüpfen dementsprechend die Ausblendbedinungen.
Sprich, du legst auf beiden Seiten alle 4 Texte als Frage an und versiehst diese mit den Ausblendbedingungen:

Text 1 Seite 1 - c_000x != 1 AND c_000x != 2 AND c_000x != 3
Text 2 Seite 1 - c_000x != 4 AND c_000x != 5 AND c_000x != 6
Text 3 Seite 1 - c_000x != 7 AND c_000x != 8 AND c_000x != 9
Text 4 Seite 1 - c_000x != 10 AND c_000x != 11 AND c_000x != 12

Text 1 Seite 2 - c_000x != 4 AND c_000x != 7 AND c_000x != 10
Text 2 Seite 2 - c_000x != 1 AND c_000x != 8 AND c_000x != 11
Text 3 Seite 2 - c_000x != 2 AND c_000x != 5 AND c_000x != 12
Text 4 Seite 2 - c_000x != 3 AND c_000x != 6 AND c_000x != 9

Tada, fertig.

Gruß

Jens
JensL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:36 Uhr.

unipark
© Copyright 2011 QuestBack GmbH - Unipark Forum Onlineforschung | Unipark Online-Umfrage Tool | kontakt | impressum |