Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2012, 09:26   #1
buck
Neuer Benutzer
Site Admin
 
Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 3
buck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
EFS Reporting+ :: Balkendiagramme und Export
Guten Tag,
im Projekt 281026 habe ich folgende Softwareprobleme:

1. Im EFS-Reporting+ ist die Darstellung der Balkendiagramme nicht korrekt. Bei den horizontalen Balken werden an verschiedenen Stellen nur 4 der 5 Balken angezeigt. Bei der vertikalen Darstellung ist die Darstellung korrekt.


2. Export aus EFS Reporting+: laut Handbuch soll es verschiedene
Export-Formate geben (PDF, PPT, etc.) bei mir gibt es nur einen
HTML-Export.


Mit der Bitte um Klärung des Problems.
Mit freundlichen Grüßen
Tobias Buck
buck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 12:50   #2
PascalH
Support
Site Admin
 
Registriert seit: 15.05.2009
Beiträge: 88
PascalH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Herr Buck,

die unvollständige Darstellung im Balkendiagramm kann ich nachvollziehen und der Sachverhalt wurde intern weitergeleitet um diesen zu beheben.

Im Rahmen des Uniparkprogramms steht leider kein PDF/PPT/XLS zur Verfügung.

Gruß

Pascal
PascalH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 14:52   #3
buck
Neuer Benutzer
Site Admin
 
Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 3
buck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Sehr geehrtes Unipark-Team,
vielen Dank, dass Sie sich des technischen Problems annehmen.

Was die eingeschränkete Export-Funktion anbelangt, bin ich mit Ihrer Rückmeldung nicht einverstanden. Auf der Website heißt es dazu:

Zitat:
"Als Teilnehmer des Unipark-Programms von QuestBack können Sie die professionellen Standardsoftware für Onlinebefragung EFS Survey ohne Einschränkung nutzen. Profitieren Sie von denselben Funktionen und Leistungen, die Kunden wie Daimler, Telekom oder GfK überzeugt haben - zu einem Bruchteil der regulären Lizenzgebühren."
Wenn Sie nun spitzfindig sagen, damit sei nun nicht EFS Reporting + gemeint, dann fühle ich mich als Kunde an der Nase herumgeführt. Zu einer Umfragesoftware, die für sich in Anspruch nimmt, zu den Besten zu gehören, gehört da auch ein nutzerfreundliches Auswertungsinstrument dazu. Das Reporting-Tool ist zweifelsohne, das was man erwartet, wenn man in einen Mercedes einsteigt, doch dann möchte ich das Tool auch nutzen können. Mit der Funktionseinschränkung für Kunden zweiter Klasse machen Sie sich keine Freunde. Für künftige Umfragen werde ich mir eine andere Software suchen.

Mit freundlichen Grüßen
Tobias Buck
buck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2012, 16:22   #4
JensL
Administrator
Site Admin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 2.470
JensL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo Herr Buck,

bei den von Ihnen benannten Exportformaten handelt es sich - auch für QuestBack Kunden - um ein kostenpflichtiges Zusatzfeature welches standardmäßig nicht verfügbar ist. Aufgrund der Natur dieses Zusatzmoduls kann dies auch nur für eine gesamte Installation freigeschaltet werden und ist daher auf Sammelinstallationen, unabhängig davon ob für QuestBack oder Unipark Kunden, nie verfügbar.

Wie Sie sehen wird also den Unipark Kunden kein Feature vorenthalten, sondern es ist schlicht in der Form nicht umsetzbar.

Gruß,
Jens
JensL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2012, 11:04   #5
buck
Neuer Benutzer
Site Admin
 
Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 3
buck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo,

dann sollte die Funktionseinschränkung im Handbuch entsprechend dargestellt werden.

Dass diese Funktion *kostenpflichtig* ist, finde ich sehr unbefriedigend. Befragungen macht man, um die Ergebnisse andernorts präsentieren zu können, auch offline. Das ist doch der Sinn und Zweck der Übung. Ausgerechnet an dieser Stelle endet dann das vereinbarte Leistungsspektrum - ich halte das für wenig kundenorientiert und wenig überzeugend.

Mit freundlichen Grüßen
Tobias Buck
buck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 10:58   #6
Stephanie
Turbo Admin
Site Admin
 
Registriert seit: 15.09.2008
Beiträge: 255
Stephanie wird schon bald berühmt werden
Balkendiagramme wurden angepasst
Hallo Tobias,

die Darstellung der Balkendiagramme wurde angepasst. Die horizontalen Balkendiagramme zeigen nun auch die korrekte Anzahl an Antwortmöglichkeiten an.

Viele Grüße,
Stephanie

Zitat:
Zitat von PascalH Beitrag anzeigen
Hallo Herr Buck,

die unvollständige Darstellung im Balkendiagramm kann ich nachvollziehen und der Sachverhalt wurde intern weitergeleitet um diesen zu beheben.

Im Rahmen des Uniparkprogramms steht leider kein PDF/PPT/XLS zur Verfügung.

Gruß

Pascal
Stephanie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 15:12   #7
GeSchwind
Neuer Benutzer
Site Admin
 
Registriert seit: 25.10.2012
Beiträge: 5
GeSchwind befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Export nur im HTML-Format
Zitat:
Zitat von buck Beitrag anzeigen
Hallo,

dann sollte die Funktionseinschränkung im Handbuch entsprechend dargestellt werden.

Dass diese Funktion *kostenpflichtig* ist, finde ich sehr unbefriedigend. Befragungen macht man, um die Ergebnisse andernorts präsentieren zu können, auch offline. Das ist doch der Sinn und Zweck der Übung. Ausgerechnet an dieser Stelle endet dann das vereinbarte Leistungsspektrum - ich halte das für wenig kundenorientiert und wenig überzeugend.

Mit freundlichen Grüßen
Tobias Buck
Ich stimme Herrn Buck völlig zu. Das hier nicht verfügbare feature ist einer der Gründe warum sich unser Forschungsteam für EFS entschieden hat.
Ist das rechtlich korrekt???

"Als Teilnehmer des Unipark-Programms von QuestBack können Sie die professionellen Standardsoftware für Onlinebefragung EFS Survey ohne Einschränkung nutzen. Profitieren Sie von denselben Funktionen und Leistungen, die Kunden wie Daimler, Telekom oder GfK überzeugt haben - zu einem Bruchteil der regulären Lizenzgebühren."

Geändert von GeSchwind (06.11.2012 um 15:29 Uhr).
GeSchwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 11:33   #8
JensL
Administrator
Site Admin
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 2.470
JensL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Hallo GeSchwind,

dies ist keine Unipark-spezifische Einschränkung, sondern einfach aufgrund der Tatsache nicht verfügbar - wie bereits weiter unten beschrieben - dass dieses Feature nur für eine ganze Installation freigeschaltet werden kann. Daher ist es nur für Kunden mit eigener Installation erhältlich, ob Unipark oder QuestBack Kunde ist hierbei unerheblich.

Es ist naturgemäß nicht zu erwarten, dass die Gesamtheit der optionalen Zusatzfeatures, welche QuestBack Kunden gegen Aufpreis angeboten werden können, für Unipark-Lizenzinhaber kostenlos zur Verfügung stehen.

Auf Wunsch können wir natürlich gerne eine eigene Installation gegen entsprechende Mehrkosten anbieten, für Preisinformationen wende Dich bitte an info@unipark.de

Darüber hinaus kann man die so generierte HTML Datei ebenfalls speichern und offline präsentieren.

Gruß,
Jens
JensL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:27 Uhr.

unipark
© Copyright 2011 QuestBack GmbH - Unipark Forum Onlineforschung | Unipark Online-Umfrage Tool | kontakt | impressum |